KLARTEXT e.V.
Zentrum für Sprache, Kultur, Beruf
 
Deutschkurse in München
Niveaustufen A1, A2, B1, B2, C1, C2
Alphabetisierungskurse
 
Ausbildung BaE

KURSNIVEAUS A1 - C2
nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GERR)

A1 TEIL 1 + 2
vermittelt erste Grundkenntnisse in Grammatik und Wortschatz. Am Ende der Stufe A 1 sind die Kursteilnehmer/innen in der Lage, sich mit einfachen Sätzen in Situationen des täglichen Lebens zu verständigen, wenn die Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.
PRÜFUNGEN: schulinterner Modulabschlusstest

A2 TEIL 1 + 2
vermittelt weitere grundlegende Strukturen und etwas spezialisierteren Wortschatz (Arbeit, Ausbildung, Bewerbung). Am Ende der Stufe können die Kursteilnehmer/innen sprachliche Standardsituationen verstehen und sich auch zu allgemeinen Themen einfach äußern.
PRÜFUNGEN: schulinterner Modulabschlusstest

B1 TEIL 1 + 2
schließt die Grundgrammatik und den Grundwortschatz ab. Die Teilnehmer/innen sind in der Lage, in allen Alltagssituationen mündlich und schriftlich adäquat zu kommunizieren sowie einfachere literarische Texte und Sachtexte zu verstehen und zu bearbeiten. In B1 Teil 2 wird zusätzlich intensiv auf die Prüfung "DTZ" vorbereitet.
PRÜFUNGEN: DTZ (Deutsch für Zuwanderer), telc Deutsch B1

B2 Teil 1, 2, 3
Die Kursteilnehmer/innen lernen in dieser Stufe authentischen, immer anspruchsvolleren Texten, die sie lesen oder hören, die wesentliche Information zu entnehmen. Sie können sich am Ende der Stufe schriftlich und mündlich auch zu nicht alltagsbezogenen komplexeren Themen äußern und an Diskussionen teilnehmen. In B2 Teil 3 wird zusätzlich intensiv auf die Prüfung "telc Deutsch B2" vorbereitet.
PRÜFUNG: telc Deutsch B2


C1 TEIL 1, 2, 3
In Übungen zum Lese- und Hörverstehen lernen die Kursteilnehmer/innen den überwiegenden Teil der Information in schwierigen, authentischen Texten zu einem breiten Spektrum an Themen verstehen und sich schriftlich und mündlich differenziert dazu zu äußern. Sie lernen Texte selbst zu verfassen und klar zu strukturieren. Die Grundlage für den Umgang mit Aufgabentypen von TestDaF und DSH wird geschaffen. In C1 Teil 3 wird zusätzlich intensiv auf die Prüfung "telc Deutsch C1 Hochschule" vorbereitet (Zugangsprüfung zu den Universitäten).
PRÜFUNG: telc Deutsch C1 Hochschule

C2 TEIL 1+2
Die Kursteilnehmer/innen lernen, sich zu komplexen, auch wissenschaftlichen Themen und literarischen Werken schriftlich und mündlich korrekt, klar strukturiert und sehr differenziert zu äußern. In speziellen Prüfungsvorbereitungskursen trainieren sie die Übungstypen, die in der DSH und bei TestDaF verwendet werden.
Am Ende dieser Stufe (C2 Teil 2) können die Kursteilnehmer/innen sich auf die Anforderungen des Kleinen Deutschen Sprachdiploms (KDS) vorbereiten und nähern sich fast muttersprachlichem Niveau.

• Jede Stufe umfasst 2 bzw. 3 Kurse (Teil 1, 2 bzw. 3) mit je 100 Unterrichtsstunden (Vormittags- und Nachmittagskurse) und mit je 60 Unterrichtsstunden bei den Abendkursen (generell 2 Kurse pro Niveau).

 

bundesamt logo

Was sagen unsere Kursteilnehmer?


Deutsch


English


Español