KLARTEXT e.V.
Zentrum für Sprache, Kultur, Beruf
 
Deutschkurse in München
Niveaustufen A1, A2, B1, B2, C1, C2
Alphabetisierungskurse
 
Ausbildung BaE

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

 

Datenschutzerklärung zu den Internetseiten
Klartext e.V.

Augustenstraße 77
80333 München

Telefon: 0049 (0)89 540 46 98-20
Telefax: 0049 (0)89 540 46 98-21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.klartext-zentrum.de

Allgemeines zum Datenschutz
Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Die Kundendaten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Transparenz der Datenerhebung, -weitergabe und -verwendung
Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse in verkürzter Form, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp, das Betriebssystem Ihres PC, die Bildschirmgröße, ihre vorherige Internetseite, sowie die von Ihnen betrachteten Seiten.

Auf unseren Seiten werden verschiedene Cookies eingesetzt.
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. http://services.google.com/sitestats/de.html

Erhebung und Verarbeitung bei der Nutzung des Online Anmeldeformulars
Das Online Anmeldeformular benutzt das sichere Übertragungsprotokoll https.
Bei der Nutzung des Online Anmeldeformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Adresse des Wohnsitzes, etc.), die zur Anmeldung für einen Sprachkurs bei Klartext e.V. notwendig sind.

Bei subventionierten Kursen kann es erforderlich sein, dass personenbezogene Daten an die entsprechenden offiziellen Stellen weitergegeben werden.

KLARTEXT e.V. hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden nur im notwendigen Umfang, für die zur Geschäftsbeziehung notwendigen Zwecke, erhoben. Die erhobenen Daten werden nicht verkauft oder an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt ansonsten nur, wenn wir aufgrund eines Gesetzes hierzu verpflichtet sind.

Download und Verwendung von PDF-Formularen
Die Internetseiten von klartext-zentrum.de bieten Anmelde-Formulare im Acrobat-PDF-Format an, in die schützenswerte Personendaten eingetragen werden müssen. Diese Formulare können und dürfen nicht über die Internetseiten verschickt werden, sondern müssen ausgedruckt, persönlich unterschrieben und an die im jeweiligen PDF-Formular angegebene Adresse gesendet werden.

Es gelten die im Absatz zum Online Anmeldeformular gemachten Aussagen zur vertraulichen Behandlung der Personendaten.

Verwendung von YouTube
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“).
YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.
Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

Allgemeine rechtliche Informationen
Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.
Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.
Wir gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass
• wir Ihre persönlichen Daten, soweit Sie uns diese über unsere Website oder im Rahmen der E-Mail-Kommunikation mitteilen, nur zur Erfüllung Ihres Wunschs oder Anliegens verwenden,
• unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben,
• unsere Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang dem aktuellen Stand der Technik entsprechen,
• unsere Systeme regelmäßig auf Sicherheit überprüft werden, damit wir nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen können,
• und für die Beachtung der "Datenschutzerklärung" der betriebliche Datenschutzbeauftragte sorgt.

Kontroll- und Informationsstelle
Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen.
Bitte wenden Sie sich an:

Monika Kefer
IT-Beratung

Zertifizierte Datenschutzauditorin (TÜV)
gepr. Datenschutzbeauftragte (bbw)
gepr. EDV-Sachverständige (Vsd)
Dipl. Betriebswirtin (VWA)
Blumenstr. 9A
83569 Vogtareuth
Tel: 08038-1039
www.kefer-it.de

oder

Klartext e. V.
Augustenstr. 77
80333 München
Tel.: 089 - 540 46 98-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bundesamt logo

Was sagen unsere Kursteilnehmer?


Deutsch


English


Español